Mittwoch bis Samstag ab 17:00
Alpbachstr.11 / 1.Stock
Meiringen
  

Greenfield Story

20.04.2017
greenfield story live @ sherlock club
Wenn der Föhn durch die Ostschweiz fegt, packt die einen das Kopfweh und die anderen die Sehnsucht nach der weiten Welt. Die Jungs von GREENFIELD STORY gehören zur zweiten Sorte. Die Band besingt das Fernweh, Hoffnungen und die bittersüsse Liebe.
GREENFIELD STORY hat sich 2015 rund um den Rheintaler Singer-Songwriter René Greenfield formiert. Mit der Veröffentlichung der EP „Coffee or Tea“ im März 2016 zog die Band regionale Aufmerksamkeit auf sich und spielte zahlreiche Konzerte in der Ostschweiz. Auch diverse Radiostationen wie SRF2, Toxic FM oder Radio Rabe spielten Songs der EP.
Die vier Ostschweizer haben sich in den letzten Monaten keine Pause gegönnt, haben ehrgeizig weiter an ihrem Sound gearbeitet und neues Songmaterial geschrieben. Im Januar 2017 wird die Band nun bereits eine zweite EP in digitalem Format mit dem Titel „Sing Songs and Carry on, Boy!“ veröffentlichen. Der Sound der Band ist weiter gereift und selbstbewusster geworden. Mit den vier Songs der kommenden EP zeigt die Band einen hohen Grad an Vielseitigkeit. In den Songs erkennt man Folk, Indie sowie Pop und Country Elemente. Die Songs bestechen durch authentische, englische Texte, die zum Nachdenken anregen, eingängige Melodien gepaart mit abwechselnd sanftem und rauem Gesang, der noch die Punk-Rock Vergangenheit des Songschreibers hervorblitzen lässt.
Die Band geht ihren Weg unbeirrt weiter und ist nun hungrig nach Konzerten. Mit ihren Songs dürften sie keine Mühe haben sich eine breite Fangemeinde aufzubauen und man darf gespannt sein, wohin der Weg von GREENFIELD STORY noch führt.

 ⇒ youtube
 ⇒ webseite



 ⇐ zurück
·   ·   ·   ·   ·
arbyte.ch